Über Jazz of Life

In meinem Unternehmen SchreibSchwung texte ich für andere. Das ist wie klassische Musik im Orchester spielen: Die Partituren sind vorgegeben und der Dirigent – in meinem Fall der Kunde – gibt den Ton an.

Jazz of Life ist all das Zeug, das unbestellt kommt und trotzdem gespielt werden will.

Jazz of Life improvisiert zu vier Themen:

  • Welche Inspiration ziehe ich aus dem Buddhismus? Daraus entstand Buddha und Welt, Betrachtungen über Religion, Glauben und Gesellschaft.
  • Was macht meine berufliche Selbstständigkeit mit mir? Daraus entstand Selbst bestimmt!, meine Auseinandersetzung mit diesem Lebensweg.
  • Welches Business braucht die Welt? Daraus entstand Funkydeen, ein Forum für Geschäftsideen.
  • Was hat sich beim Schmökern festgehakt? Daraus entstand Eben gelesen.

Habt Spaß und spielt mit!