Tag-Archiv: Krisenbewältigung

„Gefährliche Ideen“ von Alf Rehn

0
Gespeichert unter Eben gelesen, Selbst bestimmt!

Ein Aufklärungsbuch im besten Sinn: Es entlarvt die allermeisten Kreativitätsratgeber als Budenzauber und beleuchtet, was Kreativität wirklich ist: Erschütternd, störend, umwälzend, unangenehm, anstößig, pervers, ekelerregend, destruktiv. Genau das, was Organisationen in der Regel nicht wollen, auch wenn sie ständig Kreativität predigen. Kurz: Das Buch bringt den Punk zurück und lässt ihn auf der Blümchenwiese wüten, wo alle nett zueinander sind und nette Sachen machen. Weiterlesen »

“Das Buch des Wandels” von Matthias Horx

1
Gespeichert unter Buddha und Welt, Eben gelesen

Wie gehen Menschen am besten mit Krisen um?  „Coping“ nennt Horx das Meistern von schwierigen Zeiten. Er blickt zuerst auf ganze Kulturen und deren Coping-Fähigkeiten, dann auf das Individuum. Weiterlesen »